Niederschlagsradar  

   

   

Warnung Lkr. NEW  

Wetterwarnung für Kreis Neustadt a.d. Waldnaab :
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER
Donnerstag, 17.01. 18:30 bis Donnerstag, 17.01. 20:00
Von Westen ziehen einzelne Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8).
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
Donnerstag, 17.01. 17:23 bis Freitag, 18.01. 07:00
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
Donnerstag, 17.01. 17:23 bis Freitag, 18.01. 09:00
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Donnerstag, 17.01. 12:00 bis Donnerstag, 17.01. 20:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Donnerstag, 17.01. 15:00 bis Donnerstag, 17.01. 22:00
In Schauernähe treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Donnerstag, 17.01. 20:00 bis Freitag, 18.01. 00:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus westlicher Richtung auf.
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
Donnerstag, 17.01. 21:00 bis Freitag, 18.01. 10:00
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Donnerstag, 17.01. 21:00 bis Freitag, 18.01. 10:00
Es tritt leichter Frost bis -2 °C auf.
8 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 17.01.2019 - 19:14 Uhr
   

Klimadiagramm

Zustandekommen der Messwerte

Bei den am häufigsten verwendeten hygrothermischen (gr. hygros = Wasser, Feuchtigkeit und gr. thermos = warm, Wärme) Klimadiagrammen werden Messwerte für Niederschlag (N) und Temperatur (T) berücksichtigt. Diese werden entsprechend den Klimanormalperioden als 30-jährige Mittelwerte dargestellt (Definition Klima = Zeitraum von 30 Jahren). Für die Temperatur werden die Tagesmitteltemperaturen für jeden Monat gemittelt; der Niederschlag eines Monats wird akkumuliert. Diese Durchschnittswerte werden im Klimadiagramm verzeichnet.

 

 

 

Temperatur

Sonnenschein/Regen

Sonnenenergie

Windverteilung

 

   
© ALLROUNDER